Mohn hat Saison

Endlich ist sie da – die Zeit der Mohnblüte. Wie ich diese feuerroten Blüten mag! Sind sie nicht ein Hingucker?_MG_6157-COLLAGE.jpg

Noch dazu sind sie ein richtiger Bienen- und Hummelmagnet. Sobald die Sonne scheint,wimmelt es nur so von den fleißigen Insekten._MG_6146.JPG

Mohn ist sehr pflegeleicht und hat wenig Ansprüche an den Boden oder Standort – hier gilt einfach je sonniger desto besser! Allerdings kann er im Garten auch schnell überhand nehmen, da er sich fleißig selbst aussät. Will man den Mohn also nicht irgendwann im ganzen Garten verteilt haben, sollte man die Samenkapseln relativ rasch entfernen.

Man kann natürlich den Samen auch selber sammeln, um ihn dann später kontrolliert im Garten auszusäen. Zur Aufbewahrung von Blumensamen kommt später ein anderer Post mit einem tollen und einfachen DIY Projekt.

Für nächstes Jahr möchte ich auf jeden Fall noch andere Mohnsorten säen. Ich werde mich mal durch die Nachbarschaft fragen, ob ich Samen stibitzen darf 😉

Also bleibt dran – ihr hört bald wieder von mir 🙂

Alles Liebe,

Signatur.jpg

Bitte hinterlasse mir ein Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s