DIY Beton-Osterhäschen

Hallo liebe Interessierte,

Heute zeig ich euch das erste Ergebnis meiner Beton-Deko, die ich letztes Wochenende gegossen habe. Den ersten Post der Beton-Serie findet ihr hier.

Für die Beton-Häschen habe ich ganz einfach Plastikbecher mit Beton gefüllt und oben Ohren aus Draht in den noch nassen Beton reingesteckt. Die Ohren sind einfach aus Aludraht zu einem geschwungenen M geformt – oder eben Osterhasen-Ohren ;-).

Nachdem ich die Häschen aus den Formen genommen habe, habe

ich sie noch etwas verziert: ein paar Häschen hab ich Gesichter aufgemalt, manchen eine Schlaufe ungebunden und manche haben eine „Blume“ aufgeklebt bekommen. 🙂 Das sind alle Utensilien, die ich verwendet habe:

Darf ich vorstellen, hier die 9 Häschen!!!

Die Abstrakte in gelb:

Frau Schlappohr:

Ganz in grün:

Das Blumenmädchen:

Herr Wackelauge:

Wackelauge Schwester:

Hase im Nest – kann noch mit Schokolade-Eier befüllt werden:

Und zu guter letzt noch ein Liebespaar – Herr und Frau Osterhasi:

Ein paar dieser Häschen werde ich bestimmt zu Ostern noch verschenken – sind sie nicht perfekt als kleines Mitbringsel?

Alles Liebe,

Katharina

4 Kommentare zu „DIY Beton-Osterhäschen

  1. Hallo Katharina, das ist eine niedliche Idee! Mein Favorit sind Herr Wackelauge und das Liebespaar. Bei dem sind die Gesichter so putzig. 🙂 Wir haben am Wochenende zusammen mit dem Mini auch Osterdeko aus Papier gebastelt. Allerdings waren die Sets schon fertig vorbereitet, so dass wir nur noch ausschneiden und aufkleben bzw. zusammenstecken mussten. Wir sind leider in der Hinsicht absolut unkreativ. ;P LG, Antje

    Gefällt 1 Person

Bitte hinterlasse mir ein Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s