Ein altes Schmuckstück im Osterglanz

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute zeige ich euch ein ganz besonderes Schmuckstück, nämlich die alte Singer-Nähmaschine, welche in der Galerie im oberen Stock ihren Platz hat.

Ich bin soooo stolz auf dieses schöne, alte Stück – noch dazu weil es aus der Familie kommt und mich immer an meine

Oma und deren Schwester erinnert. 🙂 Sie haben diese Nähmaschine noch benutzt und sie wäre auch heute noch funktionstüchtig. Früher haben sie halt noch Dinge für die Ewigkeit gebaut, oder? 😉

Dieses kleine Baby-Hemdchen hat sogar meine Uroma mit genau dieser Nähmaschine selbst geschneidert! Ist es nicht süß? 🙂 Meine Mama hat es immer aufbewahrt und mir es gemeinsam mit der Nähmaschine geschenkt. Seitdem gehört es für mich einfach zur Nähmaschine dazu.

_MG_7927

Ich dekoriere diesen Platz sehr gerne den Anlässen und Jahreszeiten entsprechend.

Derzeit habe ich der Nähmaschine einen dezenten grünen Osterlook verpasst und es gefällt mir so gut, dass ich es euch einfach nicht vorenthalten wollte! Natürlich finden hier auch Zimmerpflanzen einen Platz, da auch der Standort neben einem Nord-West-Fenster ideal ist.

Habt ihr auch ein tolles Erbstück oder ein besonderes altes Lieblingsmöbel zu Hause?

Mit diesem Beitrag wünsche ich euch einen schönen Palmsonntag!

Alles Liebe,

Katharina

Bitte hinterlasse mir ein Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s