DIY Ostergesteck mit Beton

Hallo zusammen,

heute geht es weiter mit der Beton-Serie! Ein weiteres Oster-deko DIY hab ich noch für euch vorbereitet 🙂

Zu den letzten Teilen der Serie geht es hier:

Heute zeig ich euch eine betonierte Blumenvase im österlichen Look. Das Grundgerüst kann natürlich auch saisonal umdekoriert werden! 😉

Ich hab dazu einfach eine rechteckige Porzellanform verwendet, diese mit Beton gefüllt und drei

Orchideenhülsen eingesteckt.

cof

Dekoriert hab ich die Schale mit einer Schleife, Moos, Eierschalen, ein paar Zweigen von der Korkenzieherhaselnuss und einer Weide sowie mit frischen Blumen.

_MG_7970

Witzigerweise legen die Hühner meines Vaters die Eier genauso groß, dass ein Teelicht in der leeren Schale Platz findet ;-). Sieht das nicht schön aus?

_MG_7975

Alles Liebe,

Katharina

Ein Kommentar zu „DIY Ostergesteck mit Beton

  1. Hallo Katharina, wieder eine sehr schöne Dekoidee. Witzigerweise habe ich auf dem ersten Bild gleich gedacht, wow, hat sie die Kerze in der Eierschale auch selber gegossen? Aber ein Stück weiter unten kam dann die Erklärung, dass es sich um ein Teelicht handelt. 🙂 Schöne Ostern dir und deiner Familie, LG Antje

    Gefällt 1 Person

Bitte hinterlasse mir ein Kommentar :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s